” … Eine CD, die selbst müde Füße munter macht und einen nicht still sitzen lässt. Dank perfekter Loops und dem gekonnten Einsatz ihres Könnens wird das Album so bunt wie ein Foto, das direkt von der Ausarbeitung in der Dunkelkammer kommt.” CONCERTO (A) 06/07-2022

” … Das ist einnehmende und sehr eigenständige Instrumentalmusik mit Herz für Melodien und Pop-Appeal. …” JAZZTHETIK 05/06-2022

” … Mit ausgefeilter Technik, interessanten und durchaus heiteren Arrangements ihrer groovebetonten Kompositionen können sie manch großer Besetzung mühelos den Rang ablaufen. Das macht in jeder Minute des Hörens ungeheuren Spaß.” FOLKER! 06-2022

Matthias Ehrig (Akustikgitarre, E-Gitarre, Stompbox) und Andreas Uhlmann (Posaune, Flügelhorn, Glockenspiel, Beatbox, Synthesizer) sind “Mehr Als Wir”. Der Bandname ist ein Versprechen. Über Loop-Techniken und ausgefuchste Arrangements erzeugen die beiden Musiker einen unerwartet vollen Bandsound. Stilistisch realisieren “Mehr Als Wir” eine Durchmischung von Pop, Jazz, EDM und akustischer Weltmusik. Trotz diverser Abstecher in die Ernsthaftigkeiten des Lebens macht die Musik der Band einfach Freude. Die Stücke sind voll von Wendungen und Überraschungen. Wie Bilder auf Fotopapier in einer Dunkelkammer entwickeln sich ihre Lieder – um zu bleiben.

“Mehr Als Wir” machen Instrumentalmusik. Nicht ohne bei ihren Konzerten die den Stücken zugrundeliegenden – teils opulenten – Geschichten zu erzählen und akustisch auszumalen.